März 30, 2014

Was ist die #WaveOfAction?

rivera

Transformation: In den sozialen Medien ist bereits vielerorts von der #WaveOfAction die Rede. Wir haben dazu den folgenden Text übersetzt. Der Text ist Allgemeingut.

Weitere Informationen zur #WaveOfAction findet ihr z.B. auf http://waveofaction.org oder überall im Netz unter den Hashtags #WaveOfAction #GlobalSpring #ReOccupy #BeTheChange

Eine Übersicht für Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum wird zunächst hier zusammengetragen, tagesaktuelle Neuigkeiten sind derzeit u.A. hier zu finden.

Weiterlesen

März 9, 2014

Kommunikation als Spiel: Demokratie in der digitalen Revolution

poker

Das Internet revolutioniert die Gesellschaft. Am Beispiel der Piratenpartei lässt sich der Stand dieser Revolution ablesen.

Dezember 11, 2013

Beenden wir die Macht der Banken!

Beenden wir die Macht der Banken!
(Foto: CC by by Targaryen)

von Florian Hauschild

Spätestens seit Mitte 2013 ist es für die Mainstreammedien nicht mehr möglich, das Phänomen Bitcoin als bloße Hacker-Spinnerei abzutun. Die Schließung des Online-Drogenumschlagplatzes “Silkroad” im Oktober diesen Jahres, auf der mit Bitcoin bezahlt wurde, führte ebenso zu einem seriöseren Image der Cryptowährung wie die Ankündigung von Ebay künftig womöglich Bitcoin als Bezahloption zuzulassen.

Weiterlesen

August 1, 2013

Wo ist euer Gerechtigkeitssinn?

7bio

Ein Gastbeitrag von Anabel Schunke

Es ist das erste Mal, dass ich mich direkt an euch wende, an all jene, denen das Politische, das, was um uns herum passiert, unser alltägliches Leben in so großem Maße prägt, nicht so wichtig erscheint. Denen es so vorkommt, als hätte all das nichts mit uns zu tun.

Ich frage euch ganz direkt nach eurem Gerechtigkeitssinn und wo er geblieben ist. Denn für mich erscheint es fast unmöglich, dass wir uns in unserer so durch und durch von der neoliberalistischen Ideologie durchzogenen Welt noch zurechtfinden können, so lange wir ihn nicht zumindest zu einem großen Teil ausgeschaltet haben. Denn wenn ich auf diese Welt blicke, dann sehe ich nichts mehr, was ich mit meinem Gerechtigkeitssinn vereinbaren kann.

Weiterlesen

Juli 17, 2013

StopWatchingUs – Presseerklärung

SWU_Allgemein2

Englisch/ English/ AnglaisFranzösisch/ French / Français

Wir demonstrieren am Samstag, den 27.07.2013, gemeinsam gegen PRISM, TEMPORA, INDECT und das Utah Data Center! Solidarität mit Edward Snowden, Bradley Manning und anderen Whistleblowern!Jeder muss sich mit Edward Snowden fragen: Möchte ich in einer Gesellschaft leben, in der ein außer Kontrolle geratener Überwachungsstaat täglich meine Privatsphäre verletzt, um jeden meiner Schritte und Gedanken in der digitalen Welt aufzuzeichnen? Möchte ich Bürger oder Untertan sein?

Weiterlesen

Juni 20, 2013

#ChangeBrazil und #OccupyGezi – Die globale Revolution hat gerade erst begonnen!

tumblr_molxixei0d1r0as0yo1_500

(Foto: http://25.media.tumblr.com/7c552a7b7d99a6d9e5d65facb8402dd2/tumblr_molxixei0d1r0as0yo1_500.jpg)

von Florian Hauschild

Eine Weile war es ruhig auf den großen Straßen und Plätzen der Welt, was viele von uns den fortschreitenden Zerfall eines nicht mehr funktionierenden Systems fast schon vergessen ließ. Ein System das global wirkt, das auf zahlreichen Ebenen miteinander verwoben ist und überall auf der Welt die selben zu verurteilenden Folgen hat: Armut, extreme Ungleichheit, Umweltzerstörung, Ausbeutung, Ungerechtigkeit, Korruption, Verletzungen der Menschenrechte, Obdachlosigkeit, Hunger und Krieg.

Weiterlesen

April 27, 2012

Articles as displayed at Occupy Berlin Biennale

You found the link to this page on 7th Berlin Biennale? The displayed articles, you can read here: Weiterlesen

März 13, 2012

Aus dem Wandel


Ein Gastbeitrag von Larcata (Foto: Florian Hauschild. Galerie: flickr, Profil auf DIASPORA*: florianhauschild@pod.geraspora.de)
Weiterlesen

Schlagwörter:
Februar 10, 2012

Liebe, echte

Weiterlesen

Schlagwörter:
Februar 9, 2012

Brief an den modernen Sklaven

Ein Gastbeitrag von Akromath

„Es fühlt sich so toll an, Geld zu verdienen, sich kaufen zu können was man will“, sagst Du. Deine Augen funkeln während sich in Deinem Hirn das Kopfkino abspielt, zusammengesetzt aus Versatzstücken billiger Werbeclips. Die Bedürfnisse, die die Konsumpropaganda bei Dir weckt hältst Du allen Ernstes für Deine eigenen, tiefsten Wünsche. Du hast nicht eine einzige Minute in Deinem Leben dafür aufgewendet zu hinterfragen ob, und wenn ja wie sehr, Du Sklave äußerer Manipulationen bist. Hast Du Dir wirklich Formfleisch gewünscht, bevor es Dir jemand vorgesetzt hat und gesagt hat „Hier, Friss!“?

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , ,
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 133 Followern an